Snapchat Marketing

Suchst du nach einer Möglichkeit, dein Unternehmen über Snapchat auszubauen und mehr Kunden zu erreichen? Wir sind die beste SNapchat Marketing-Agentur, die dir hilft, hohe ROIs mit freundlichen Budgets zu erzielen.

Mehr als 550.000 Nutzer und über 9.000.000 Bestellungen haben uns vertraut. Fansoria wurde ★★★★★ von unseren Kunden mit 4,9 bewertet.

Ist Snapchat eine Vermarktung wert?

Snapchat-Werbung kann ein mächtiges Werkzeug in deinem Social-Media-Mix sein und erinnert Vermarkter daran, dass es viele strategische Wege gibt, um Kampagnen- und Geschäftsziele zu erreichen.

Warum ist Snapchat in den sozialen Medien so wichtig?

Snapchat ist zu einer Plattform für das Teilen von Live-Nachrichten geworden, ohne mit Werbung bombardiert zu werden.

Warum ist Snapchat schwierig für das Marketing?

Anders als Facebook oder Twitter gibt es bei Snapchat keine Möglichkeit, dass Freunde anderen Freunden Inhalte vorschlagen können.

Was sind die Vorteile von Snapchat?

Es ist ein einfacher Weg, ein Erlebnis zu vermitteln.
Du kannst mit der App Geofilter verwenden.
Verbraucherinnen und Verbraucher können direkt mit Unternehmen kommunizieren.

Benutzen wir Bots?

Nein.

Alle unsere Dienstleistungen sind echt und legal.

Ist Snapchat gut fürs Geschäft?

Auch wenn Facebook, YouTube und Instagram jeden Monat mehr Nutzer als Snapchat haben, kann Snapchat für Unternehmen eine effektive Möglichkeit sein, ein neues Publikum zu erreichen.

Ist Fansoria am günstigsten?

Nein. Am billigsten zu sein, wird uns niemals erlauben, echte und seriöse Dienstleistungen zu erbringen, deshalb bevorzugen wir Qualität.

Was ist die Zielgruppe von Snapchat?

39% des Snapchat-Werbepublikums ist zwischen 18 und 24 Jahre alt.

Wo wird Snapchat am meisten genutzt?

Indien hatte mit 144,35 Millionen Nutzern die größte Snapchat-Nutzerbasis der Welt.

Warum Fansoria?

Wir bieten echte und legale Dienste an und alle unsere Follower und Likes sind echte Nutzer.

Brauchen wir dein Passwort?

Nein.

wir werden nie nach dem Passwort fragen, sondern nur nach dem Benutzernamen.

Ist Snapchat das beste soziale Medium?

Während Snapchat als die lustige und alberne Option gilt, ist Snapchat in Wirklichkeit die beste Social Media App, die es gibt.

Verlässlichkeit

Wir halten unsere Versprechen! Deshalb musst du nicht lange auf dein Snapchat-Marketing warten, sondern profitierst von der Lieferung deines gewählten Pakets, nachdem du deine Bestellung aufgegeben hast.

Schneller Service

Mit jetzt, meinen wir jetzt. In dieser Hinsicht sind wir unseren Mitbewerbern überlegen und helfen Ihnen, Ihr Wachstum durch schnelle Lieferung zu erweitern.

Modernität

Mit unseren Angeboten werden wir Ihre Wünsche erfüllen. So können Sie bei jedem unserer Pakete eine hervorragende Qualität erwarten, auf die Sie nicht verzichten sollten.

Snapchat Marketing mit Fansoria

Marketing auf Snapchat ist wirklich vorteilhaft für Unternehmen.

„Snapchat, jetzt „Snap“ genannt, ist für die Nutzer der beliebten Plattform, die laut Hootsuite über 100 Millionen täglich aktive Nutzer hat, so einfach.“

Einst war Snapchat die spielerische App der mobilitätsbesessenen Teenager und jungen Erwachsenen, die sich von den verschwindenden Nachrichten und der offenen Art der Kommunikation angezogen fühlten. Und die Marken mieden sie, verständlicherweise verwirrt darüber, wie sie auf der Social-Media-Plattform interagieren sollten und warum sie in die Erstellung von Inhalten investieren sollten, die nur wieder verschwinden würden.

Aber das ist nicht mehr der Fall. Snapchat ist seit seinem Start im Jahr 2012 gewachsen und hat mehr Medienformate, Filter und Werbeformate eingeführt. Ganz zu schweigen davon, dass die Zahl der täglich aktiven Nutzerinnen und Nutzer bei beeindruckenden 186 Millionen liegt.

Snapchat Marketing

Die Vermarktung deines Unternehmens auf Snapchat ist nicht für jedes Unternehmen geeignet. Wir schlagen nicht vor, dass du dich ohne eine Strategie, ein Verständnis der Nutzerbasis und vor allem ohne die Bereitschaft, Inhalte zu erstellen, die sich von allem, was du bisher gemacht hast, unterscheiden, anmeldest. Das ist der erste Punkt, den du verstehen musst: Diese Social Media Plattform ist nicht wie jede andere Plattform da draußen. Es geht um personalisierte Nachrichten, Echtzeit-Videos, Emojis und Kritzeleien und schrullige Inhalte – es ist roh und voller Persönlichkeit. Markenbotschaften, die zu professionell wirken, werden in der App als langweilig empfunden. Wenn du nicht bereit bist, über den Tellerrand zu schauen, zu experimentieren und ein bisschen Spaß zu haben, dann ist es nicht die richtige Social Media Marketing-Plattform für dich – zumindest nicht im Moment.

Snapchat für Unternehmen: Wie du anfängst

Die Vermarktung deines Unternehmens auf Snapchat ist nicht für jedes Unternehmen geeignet. Wir schlagen nicht vor, dass du dich ohne eine Strategie, ein Verständnis der Nutzerbasis und vor allem ohne die Bereitschaft, Inhalte zu erstellen, die sich von allem, was du bisher gemacht hast, unterscheiden, anmeldest. Das ist der erste Punkt, den du verstehen musst: Diese Social Media Plattform ist nicht wie jede andere Plattform da draußen. Es geht um personalisierte Nachrichten, Echtzeit-Videos, Emojis und Kritzeleien und schrullige Inhalte – es ist roh und voller Persönlichkeit. Markenbotschaften, die zu professionell wirken, werden in der App als langweilig empfunden. Wenn du nicht bereit bist, über den Tellerrand zu schauen, zu experimentieren und ein bisschen Spaß zu haben, dann ist es nicht die richtige Social Media Marketing-Plattform für dich – zumindest nicht im Moment. Warum solltest du also dein Unternehmen auf Snapchat vermarkten wollen?

Es gibt weniger Konkurrenz und deshalb ist es wahrscheinlicher, dass du auffällst. Es gibt auch keinen Algorithmus, der deine Beiträge versteckt. Wenn ein Nutzer dein Unternehmen als Freund hinzufügt, kann er leicht sehen, dass du eine Story hinzugefügt hast und sie abspielen. Und schließlich gibt es nur wenige Anzeigen und keine Links, die den Verkehr davon abhalten, deine Inhalte zu sehen und mit ihnen zu interagieren.

Wenn dein Unternehmen den Wert der Markenbekanntheit durch Snapchat erkannt hat, musst du als Erstes einen Account erstellen, dich mit der Benutzeroberfläche vertraut machen und dein Profil einrichten.

Wie richte ich ein Profil ein?

Eine Sache, die du beachten solltest, bevor du dein Profil einrichtest, ist, dass es fast keinen Unterschied zwischen einem privaten und einem geschäftlichen Konto auf Snapchat gibt. Der einzige wirkliche Unterschied ist, dass du ein Geschäftskonto brauchst, um für das Schalten von Anzeigen auf Snapchat zu bezahlen. Du kannst aber auch mit einem persönlichen Account dein Unternehmen vermarkten, eine Fangemeinde aufbauen und mit deinen Followern in Kontakt treten. Deshalb solltest du deine Snapchat-Kenntnisse zunächst mit einem persönlichen Account ausprobieren und dich einarbeiten. (In diesem Leitfaden gehen wir darauf ein, wie du einen persönlichen Account auf Snapchat einrichtest).

Lass uns eintauchen.

Lade zuerst die Snapchat-App aus dem App Store oder von Google Play herunter.

Jetzt ist es an der Zeit, deinen gewünschten Benutzernamen einzugeben. Beachte, dass dein Benutzername eindeutig sein muss und später nicht mehr geändert werden kann. Wähle also sorgfältig aus und hole dir die Zustimmung der notwendigen Entscheidungsträger in deinem Unternehmen, bevor du einen Benutzernamen für dein Unternehmen auswählst. Sobald du auf den Kreis klickst, kannst du mit der App bis zu fünf Fotos aufnehmen (du kannst ein einziges, statisches Foto hinzufügen oder eine Serie von fünf Fotos erstellen, die immer wieder abgespielt wird, wenn du oder jemand anderes deinen Snapcode ansieht), um dein Profilbild zu erstellen.

Überlege dir, ein Foto von Markenartikeln zu machen, um dein Logo im Bild zu haben. Du kannst zwar kein benutzerdefiniertes Bild als dein Profilfoto hochladen, aber du kannst Fotos machen, um ein benutzerdefiniertes Snapcode-Bild zu erstellen, das dein Logo oder ein markenbezogenes Bild zeigt, das du in sozialen Medien, auf deiner Website oder in Werbematerialien verwenden kannst.

Viele persönliche Nutzer entscheiden sich dafür, einen Bitmoji zu erstellen und zu ihrem Snapcode hinzuzufügen. Allerdings sind Bitmoji-Snapcode-Bilder auf den Accounts von Marken und Unternehmen eher unüblich – das liegt daran, dass Bitmojis Emoji-Darstellungen von Personen sind.

Abgesehen davon, dass du deinem Snapcode ein Profilbild hinzufügst, gibt es noch einen weiteren wichtigen Teil, den du unbedingt personalisieren solltest: den „Code“-Teil des Snapcodes.

Wie funktioniert Snapchat?

Snapchat kann eine frustrierende App zum Lernen sein. Die Oberfläche der App unterscheidet sich von den meisten anderen Social-Media-Apps: Es gibt keine echte Navigation – wenn du nach links oder rechts wischst, gelangst du zu einem neuen Abschnitt der App. Und Schaltflächen und Aktionen werden durch Icons ohne Beschriftung gesteuert. Es kann verlockend sein, einfach aufzugeben und zu Facebook oder Instagram zurückzukehren, wo sich die Dinge intuitiver anfühlen.

Beginnen wir damit, die Bedeutung aller Icons und Symbole zu erklären, damit du dich mit der visuellen Sprache von Snapchat vertraut machen kannst und dich mit dem Swipen und Tippen in der App vertraut machst.

VORTEILE VON SNAPCHAT MARKETING

Hier sind einige wertvolle Vorteile der Nutzung von Snapchat für das Marketing und Beispiele dafür, wie bekannte Marken die App nutzen.

Verkehr antreiben
Engagement steigern
Markenbewusstsein aufbauen
Verbinde dich mit einer jüngeren Zielgruppe und gewinne neue Follower
Einflussnahme auf Käufe
Biete eine weitere Möglichkeit, Inhalte zu konsumieren
Es zeigt, dass du menschlich bist
Vertrauen aufbauen
Beweise, dass du zu den coolen Kids gehörst

1. Verkehr antreiben

Druckknöpfe sind so konzipiert, dass sie nur eine kurze Lebensdauer haben. Du bekommst ein Bild oder ein Video, klickst darauf und nach ein paar Sekunden ist es weg – puff. Auch wenn es ein bisschen kontraproduktiv erscheint, kann es tatsächlich helfen, den Traffic zu steigern. Wenn du Snaps machst, die verschwinden sollen, vermittelt das ein Gefühl der Dringlichkeit – dein Publikum will sie nicht verpassen.

Nutze sie, um sie zu personalisieren, Sonderangebote hervorzuheben und lustige Events zu präsentieren, und du bist auf dem besten Weg, deine Marke bekannt zu machen.

2. Engagement fördern

Das ist perfekt für Vermarkter, die Veranstaltungen ausrichten, ihre Unternehmenskultur präsentieren oder sie in einer integrierten Kampagne einsetzen wollen.

Snapchat bietet Geofilter auf Abruf, d.h. du kannst benutzerdefinierte Filter erstellen, die andere nutzen können. Egal, ob es sich um Teilnehmer oder Mitarbeiter des Unternehmens handelt, die Leute können Fotos mit deinem Filter machen und überall posten, wo sie wollen, was das Engagement erhöht.

3. Markenbewusstsein aufbauen

Viele bekannte Marken nutzen Snapchat, um für ihr Unternehmen zu werben, weil es eine bewährte Methode ist. Ob mit witzigen Anzeigen, unübersehbaren Filtern oder ansprechenden Stories, mit Snapchat kannst du ein großes Publikum erreichen – vor allem, da die App über 265 Millionen täglich aktive Nutzer hat.

4. Einfluss auf Käufe

Snapchat-Nutzer/innen entdecken wahrscheinlich neue Unternehmen, wenn sie nicht gerade damit beschäftigt sind, ihren Freunden ein Selfie mit dem seltsamsten Filter zu schicken, den sie kennen. Die App ist außerdem so konzipiert, dass die Nutzer/innen über das „Discover“-Symbol mit Marken in Verbindung gebracht werden, d.h. sie können Inhalte sehen, die von Marken erstellt wurden, die Snapchat für ihr Marketing nutzen.

Studien zeigen, dass Snapchatter jeden Tag 35% mehr Zeit in der Discover-Sektion verbringen und 60% eher einen impulsiven Kauf tätigen. Das kann eine Goldgrube für deine Marketingbemühungen sein.

5. Eine weitere Möglichkeit anbieten, Inhalte zu konsumieren

Blogs, eBooks, LinkedIn-Posts, Videos – du hast wahrscheinlich schon eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie du Inhalte für deine Nutzer/innen erstellst. Die Chancen stehen gut, dass deine Konkurrenz dasselbe tut. Warum nicht dein Content- und Social-Media-Marketing aufwerten, indem du noch mehr ansprechende Inhalte auf Snapchat erstellst?

Mit Funktionen wie dem Übermalen von Snaps, dem Hinzufügen von Musik und Umfragen kannst du deine Inhalte besonders hervorheben. Schau dir an, was National Geographic in den sozialen Medien macht. Sie erstellen Stories, indem sie Snaps zusammenstellen und Snapchat-Nutzer/innen dazu ermutigen, sich auf die Website durchzuklicken und mehr zu lesen, sobald die Story fertig ist.

6. Es zeigt, dass du menschlich bist

Vermarkter haben nicht gerade einen guten Ruf bei den Kunden, aber du kannst Snapchat nutzen, um zu zeigen, dass du ein Mensch bist und nicht nur jemand, der aggressiv versucht, deinem Verkaufsteam zu helfen, mehr Geschäfte abzuschließen. Mit Snapchat kannst du deinen Followern und Zuschauern zeigen, dass du mehr bist als ein Unternehmen – du bist ein Mensch.

Es gibt dir die Möglichkeit, die Persönlichkeit deiner Marke in den Mittelpunkt zu rücken. Wenn sich die Menschen mit deinen Snaps identifizieren, sind sie auch engagierter. Und wenn sie engagiert sind, sind sie eher bereit zu kaufen.

7. Vertrauen aufbauen

Das Hochladen von Inhalten auf Snapchat ist nicht die einzige Möglichkeit, mit deinem Publikum in Kontakt zu treten. Es gibt deinen Followern die Möglichkeit, dir zu antworten und Direktnachrichten zu senden. Aber im Gegensatz zu anderen Plattformen können nur du und die Person, die dir eine Nachricht schickt, sehen, ob du antwortest, was bedeutet, dass es für dich leicht ist, sie einfach auszublenden.

Das ist keine gute Idee. Nutze Snapchat, um persönliche Antworten zu geben, damit sich deine Follower besonders fühlen. 68% der Kunden geben an, dass sie eine bestimmte Marke nicht mehr nutzen, weil sie das Gefühl haben, dass sich das Unternehmen nicht um sie kümmert. Zeig ihnen, dass du das tust, indem du ihre Nachrichten nicht ignorierst und dich dafür interessierst, was sie zu sagen haben.

8. Beweise, dass du zu den coolen Kids gehörst

Jeder potenzielle Kunde möchte wissen, dass du die neuesten Entwicklungen in deiner Branche nutzt, denn das zeigt, dass du führend bist und nicht hinterherhinkst. Sie wollen Innovation. Versetz dich für eine Sekunde in ihre Lage. Wenn du eine Website besuchst, die aussieht, als wäre sie aus den 90er Jahren, würdest du dann nicht auch das Gefühl haben, dass das Unternehmen veraltet ist?

Die Art und Weise, wie dein Unternehmen auftritt und aussieht, hat einen großen Einfluss auf den Eindruck, den eine Person von deinem Unternehmen hat. Klar, TikTok ist im Moment der letzte Schrei, aber das bedeutet nicht, dass du Snapchat vernachlässigen solltest. Es zeigt potenziellen Kunden, dass du auf dem neuesten Stand bist und ein modernes Unternehmen bist, bei dem sie kaufen oder mit dem sie zusammenarbeiten sollten.

Unser Beitrag zu deinem Wachstum von Snapchat Marketing

Gemeinsam mit uns müssen Sie aus diesem Grund nicht länger warten. Darüber hinaus unterstützen wir Sie schnell und einfach dabei, mehr Nutzer mit Ihren Inhalten zu erreichen und die Reichweite Ihrer Beiträge zu erhöhen. Mit einer Vielzahl von Paketen ist es einfach, einen Unterschied im Snapchat Marketing zu machen.

Sowohl für den kleinen Einstieg als auch für die große Anschaffung zum Start bieten wir Ihnen genau die richtigen Möglichkeiten, damit die Gestaltung Ihrer Inhalte nicht schwer fällt. Nach vielen Jahren der Entwicklung wissen wir also, wie wichtig viele Follower und Likes für dein Snapchat Marketing sind. Sie haben es also selbst in der Hand, von unseren Angeboten zu profitieren und eine erfolgreiche Umsetzung zu gewährleisten.

Verpassen Sie also nicht Ihre Chancen, sondern investieren Sie in Ihre Zukunft. Das gilt natürlich auch für YouTube und TikTok, für die wir Ihnen zahlreiche Angebote machen. Hier bei Fansoria sind wir daher dein Partner für Marketing auf Snapchat.