Welche Social Media Plattform ist die richtige für dein Unternehmen?

Die beste Social-Media-Plattform zu finden, ist für Unternehmen unerlässlich.

„Bist du auf der Suche nach den besten Social-Media-Plattformen für Unternehmen, damit du deine soziale Strategie verbessern und deine Rendite steigern kannst? Dann bist du jetzt auf der richtigen Seite.“

Soziale Medien können einer der profitabelsten Marketingkanäle für dein Unternehmen sein. Es ist eine großartige Methode, um den Bekanntheitsgrad deiner Marke zu erhöhen, mit bestehenden Kunden in Kontakt zu treten und neue Leads für deine Vertriebspipeline zu gewinnen. Marketingfachleute nutzen heute häufig soziale Medien, um neue Kunden zu finden. Der Vorteil ist, dass du soziale Medien nutzen kannst, um Kunden in einer Vielzahl von Branchen zu finden. Die Wahl der besten Social-Media-Plattform für dein Unternehmen kann jedoch angesichts der großen Anzahl an Möglichkeiten eine Herausforderung sein.

Auch wenn du sie vielleicht alle nutzen möchtest, eignen sich bestimmte soziale Netzwerke besser für dein Marketing als andere. Dementsprechend musst du sicherstellen, dass du die richtige Social Media Plattform für deinen Zielmarkt nutzt. Deine Marketingstrategien werden auf diese Weise erfolgreicher sein und die Reichweite deines Unternehmens, die Konversionsraten und die Gesamteinnahmen erhöhen.

Aber welche der mehr als 65 Social-Media-Seiten, die es gibt, bietet dir den größten Nutzen für dein Geld?

Wir werden heute direkt auf diese Frage antworten. Wir stellen dir die besten sozialen Netzwerke für Unternehmen vor. Als Nächstes werden die Vorteile der Messung deiner Social-Media-Leistung für dein Unternehmen behandelt.

Warum auf Social Media Seiten werben?

In den letzten zehn Jahren haben immer mehr Menschen begonnen, Social-Media-Plattformen auf globaler Ebene zu nutzen. Bis Ende 2020 wird es wahrscheinlich 3 Milliarden aktive Nutzer/innen sozialer Medien geben.

Den Nutzerzahlen zufolge gehören zu den beliebtesten sozialen Netzwerken Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter usw. Diese Plattformen haben das Leben der Menschen in Bezug auf die Art und Weise, wie sie online kommunizieren und Inhalte austauschen, verändert. In den sozialen Medien kommunizieren deine Kunden bereits mit konkurrierenden Unternehmen. Das bedeutet, dass du verlieren würdest, wenn du nicht mit deinen Kunden in den sozialen Netzwerken interagierst. Durch die Generierung von Leads und Einnahmen kann effektives Social Media Marketing dein Unternehmen zum Erfolg führen.

Du kannst deine Marketingziele erreichen, indem du Marketingplattformen wie Social Media nutzt:

  • Mehr Menschen auf Websites bringen
  • Steigerung der Markenbekanntheit
  • Bauumsetzung
  • Stärkung des Engagements und des Dialogs mit wichtigen Zielgruppen
  • Aufbau einer Markenidentität und eines guten Markenrufs
  • Je mehr du mit deinem Publikum in den sozialen Medien interagierst, desto einfacher werden andere Marketingziele für dich zu erreichen sein.

Plattformen für Social Media Marketing auf dem Vormarsch

Im Folgenden findest du eine Liste von Social-Media-Marketing-Websites, die du nutzen kannst, um deine Marke zu bewerben:

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • LinkedIn
  • YouTube
  • Reddit
  • Pinterest
  • Quora
  • Tumblr

Lass uns loslegen.

Die besten Social Media Plattformen für die Vermarktung deines Unternehmens

Die beste Social-Media-Plattform zu finden, ist für Unternehmen unerlässlich.

Bevor wir beginnen, sollten wir uns über den Zweck dieses Beitrags klar werden. Es geht NICHT darum, ein paar soziale Netzwerke aufzuzählen. Außerdem geht es NICHT darum, dir „die Patentlösung“ für all deine Probleme zu liefern.

Ziel dieses Artikels ist es, dir zu zeigen, wie du die einzelnen sozialen Netzwerke für deinen Geschäftserfolg nutzen kannst. Auf diese Weise kannst du die beste Option für dich auswählen.

Facebook

Deine erste Wahl ist Facebook, da es mehr als 2,27 Milliarden aktive monatliche Nutzer hat. Du kannst den Facebook-Werbeanzeigenmanager nutzen, um Werbeanzeigen zu entwickeln, die sich speziell an Personen richten, die auf Kriterien wie Alter, Standort, Geschlecht, Beziehungsstatus, Bildungsniveau, Interessen, Berufsbezeichnung, Kaufverhalten, Gerätenutzung usw. basieren.

Um deine aktuellen Kunden zu kontaktieren, bietet Facebook dir auch die Möglichkeit, Custom Audiences mit einer Liste von Telefonnummern oder E-Mail-Adressen zu erstellen. Eine weitere Möglichkeit, die du mit dem Facebook Pixel hast, ist, Kunden anzusprechen, die deine Website besucht haben. Jedes Unternehmen braucht eine Facebook-Geschäftsseite, aber achte darauf, dass du sie regelmäßig aktualisierst.

Twitter

Täglich nutzen durchschnittlich 186 Millionen Menschen Twitter.

Es ist eine dynamische Plattform, auf der viele Menschen neue Informationen finden. Das macht sie zu einem nützlichen Marketinginstrument für Unternehmen, die regelmäßig originelle Inhalte anbieten. Du kannst auch ganz einfach Links zu neuen Blogbeiträgen und Webseiten auf Twitter teilen, und wenn du das regelmäßig tust, werden die Nutzer auf dein neues Material hingewiesen. Wenn du es dir zur Gewohnheit machst, interessantes und wertvolles Material von anderen Websites zu teilen, wirst du deine Autorität auf deinem Gebiet aufbauen.

LinkedIn

Das wichtigste berufliche soziale Netzwerk ist LinkedIn.

Du kannst sie nutzen, um mit Geschäftspartnern zu kommunizieren, neue Teammitglieder einzustellen und Kunden über dein Unternehmen zu informieren. Dieses professionelle Netzwerk ist die beste Option für B2B-Social-Media-Marketing, da es eines ist. Laut Forbes ist es die beste Plattform, um Leads zu generieren, und 46% des Social-Media-Traffics auf B2B-Unternehmenswebsites kommen von dort.

Instagram

Facebook ist Eigentümer von Instagram, das nach eigenen Angaben über eine Million monatlich aktive Nutzer hat. Es bietet vergleichbare Werbemöglichkeiten wie Facebook.

Instagram ist ein visuelles Medium, das dir die Möglichkeit gibt, den Charakter deines Unternehmens zu zeigen. Es ist keine Plattform mit viel Text, und die Beiträge können keine Links enthalten. Die gute Nachricht ist, dass du Zugang zu einer Vielzahl von Tools hast, die du nutzen kannst, um das kreative Erlebnis deines Publikums zu verbessern. Wenn du mit deinen Kunden über Bilder und Videos kommunizieren willst, ist Instagram die beste Plattform für dich. Du könntest deine Follower dazu auffordern, Bilder von der Verwendung deiner Artikel zu teilen, indem du deine eigenen postest.

Instagram-Hashtags sind ein fantastisches Werkzeug, um ein größeres Publikum zu erreichen, und dieses Publikum kann noch größer werden, wenn du Instagram Live Video oder Instagram Stories nutzt. Unternehmen können die Werbemöglichkeiten von Instagram auch über Facebook nutzen.

YouTube

Auf YouTube gibt es mehr als 2 Milliarden aktive Zuschauer/innen. Es ist der ideale Social-Media-Kanal, um die Unternehmenskultur zu präsentieren und Leitfäden und Beispiele zu erstellen.

YouTube kann ein fantastisches Instrument sein, um mit Menschen zu kommunizieren, wenn dein Unternehmen in der Lage ist, seine eigenen Inhalte zu produzieren. Zusätzlich zu den Ansichten, die du direkt auf der Plattform erhältst, kannst du auf YouTube auch Filme hosten, die du als eingebettete Inhalte auf deiner Website einfügen kannst. Visuelles Material zu verwenden, um Website-Besucher/innen anzusprechen, ist von Vorteil. Es motiviert dich, dich für ein YouTube-Konto anzumelden.

Pinterest

Pinterest ist ein soziales Netzwerk zum Teilen von Artikeln mit über 400 Millionen aktiven Nutzern pro Monat.

Außerdem ist Pinterest ein absolutes Muss, wenn du einen Online-Shop besitzt. 87% der Pinner haben Pinterest genutzt, um einen Kauf zu tätigen. Es können einzelne Fotos, kurze Beschreibungen und Links zur Produktseite hochgeladen werden. Außerdem verfügt Pinterest über ein eingebautes Shopping-Tool, das es für Unternehmen einfacher macht, ihre Artikel auf der Plattform zu bewerben.

Rich Pins können von Marketern genutzt werden, um Produkt-, Artikel-, Rezept- und App-Pins mit Kontext zu versehen und ein breiteres Publikum anzusprechen. Es bietet Werbetreibenden eine einfache Methode, um mit potenziellen Verbraucherinnen und Verbrauchern in Kontakt zu treten und den Traffic auf ihre Produktseiten zu lenken.

Reddit

Mehr als 430 Millionen Menschen nutzen Reddit jeden Monat.

Es ist ein effektives Instrument, um mit einem spezialisierten Publikum in Kontakt zu treten, ein Publikum zu erreichen oder Material zu teilen. Reddit bietet Mitgliedern ein Forum, in dem sie Ideen austauschen können, wenn sie ähnliche Interessen haben. In Diskussionsforen, den sogenannten Subreddits, können Menschen Links und andere Informationen posten oder Fragen stellen. Die gute Nachricht ist, dass es Reddit-Subreddits für fast jedes Thema gibt.

Reddit kann von Marketingfachleuten als Recherchetool genutzt werden, um herauszufinden, welche Themen bei ihrer Zielgruppe beliebt sind, und dann Inhalte zu diesen Themen zu erstellen. Neben der Recherche bietet Reddit seinen Mitgliedern auch Werbemöglichkeiten, damit sie ihre Marken bei interessierten Menschen bekannt machen.

Snapchat

Mehr als 238 Millionen Menschen nutzen Snapchat jeden Tag.

Sie ist eine nützliche Plattform, um aktuelle Informationen zu verbreiten und Veranstaltungen zu bewerben. Snapchat-Nutzer können Bilder und Videos hochladen, die 24 Stunden lang auf der Seite sichtbar sind. Das kommt Unternehmen zugute, die für aktuelle Veranstaltungen wie Konferenzen oder Produkteinführungen werben müssen.

Außerdem können Werbetreibende einzigartige, maßgeschneiderte Geotags entwerfen, um Veranstaltungen in bestimmten Regionen innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu bewerben. Snapchat ist das ideale Medium, um College-Studenten zu erreichen, weil es ein großes, jüngeres Publikum hat.

Tumblr

Tumblr ist eine Microblogging-Seite, die nicht ganz in die Kategorie der sozialen Medien fällt, aber dennoch genutzt werden kann, um mit einer Zielgruppe zwischen 16 und 34 Jahren in Kontakt zu treten.

507,2 Millionen Blogs sind dort registriert. Von allen Social-Media-Plattformen hat Tumblr die jüngste Demografie und die aktivste Nutzerbasis. Es kann jedoch schwierig sein, dein Unternehmen auf der Plattform zu verkaufen, wenn du damit nicht vertraut bist.

TikTok

Weltweit gibt es mehr als 689 Millionen monatlich aktive Nutzer/innen, die das soziale Netzwerk TikTok nutzen.

Es ist ein toller Ort, um an viralen Trends teilzuhaben und den Nutzern einen Blick hinter die Kulissen deines Unternehmens zu ermöglichen. Nutzer können Kurzfilme aus verschiedenen Gründen posten. Virale Tänze, schnelle Anleitungen und Comedy-Kits sind alles Beispiele für diese kurzen Videos. Du kannst nicht nur Videos über dein Unternehmen hochladen, sondern auch mit den Werbediensten von TikTok für dein Unternehmen werben.

Wie kannst du beurteilen, ob deine Social-Media-Strategie erfolgreich war?

Die beste Social-Media-Plattform zu finden, ist für Unternehmen unerlässlich.

Der nächste Schritt ist, Wege zu entwickeln, um deine Fortschritte zu messen, sobald du dich für eine Plattform entschieden hast, die du in deinen Marketingplan integrieren willst.“

Die Leistung deiner Marke in den sozialen Medien kann der Schlüssel zu mehreren wichtigen Erkenntnissen sein. Es gibt also mehrere Gründe, die Leistung deiner sozialen Medien zu verfolgen. Mithilfe der gewonnenen Informationen kannst du erfolgreiche Kampagnen weiterführen und erfolglose beenden. Künftige Social-Media-Marketing-Aktivitäten orientieren sich an den Daten, die aus den Metriken gewonnen werden. Sie hilft dir bei der Entscheidung, wo du mehr und wo du weniger Aufwand für dein Marketing treibst.

Im Folgenden findest du einige wichtige Argumente, die dafür sprechen, bei jeder Kampagne Messungen durchzuführen:

Durchführung der Kampagne

Die Leistung der sozialen Medien verrät entscheidende Details über die Strategien, die für deine Marke am besten funktionieren. Wenn es darum geht, die einzelnen Social-Media-Marketingaktivitäten zu bewerten, ist es ein präzises und effektives Instrument. Mit Hilfe von Tracking kann deine Marke klar erkennen, welche Kampagnen erfolgreich sind und welche nicht. Das ist sehr hilfreich, denn so wird deutlich, worauf künftige Marketinginitiativen ausgerichtet werden sollten. Metriken aus den sozialen Medien liefern genaue Informationen über die Kanäle, die für die Verbindung mit deinen Kunden am nützlichsten sind.

Hält deine Taktiken auf dem neuesten Stand

Durch das Tracking kannst du sicher sein, dass eine bestimmte Kampagne deine Zielgruppe auf die effizienteste Weise erreicht. Mit Hilfe von Tracking kann dein Unternehmen rechtzeitig Informationen erhalten, die dir helfen zu verstehen, was deine Kunden wünschen. Die früheren Erfahrungen deiner Kunden sind jetzt vielleicht nicht mehr relevant.

Durch das Tracking kannst du einen ständigen Informationsstrom erhalten, der dir zeigt, welche Trends gerade aktiv sind. Das hilft dir, deine Kampagnenstrategie aktuell und innovativ zu halten. Eine Marke kann es vermeiden, Geld für eine Kampagne auszugeben, wenn die Social-Media-Statistiken zeigen, dass sie nicht so erfolgreich ist. Geld wird für eine Kampagne verschwendet, die nicht gut läuft. Herauszufinden, welche Taktiken effektiv sind, spart nicht nur Geld, sondern auch Zeit.

Erkenne die Rolle, die soziale Medien in deinem Unternehmen spielen

Mithilfe von Messungen kannst du herausfinden, wie Social Media in dein Unternehmen passt und welche Plattform für deine Geschäftsziele am besten geeignet ist. Wenn du eine Plattform auswählst, ist es wichtig, dass du deine Zielgruppe berücksichtigst und weißt, wo sie sich in den sozialen Medien aufhält.

Du kannst herausfinden, wie nützlich die verschiedenen Social-Media-Seiten für dich sind, indem du sie nutzt und testest. Wenn du dir darüber im Klaren bist, wie deine Social-Media-Nutzung und deine Unternehmensziele zusammenhängen, kannst du sie besser miteinander in Einklang bringen. Und du solltest verstehen, wie soziale Medien in das Gesamtbild passen und wie dein Gesamtplan direkt mit deinen Unternehmenszielen verknüpft ist.

Der ROI der sozialen Medien kann auf verschiedene Weise berechnet werden, z. B. durch die Generierung von Leads, Verkäufen, Likes, Views, Umsätzen, Neukunden, Klicks, Registrierungen usw., und welche davon verwendet werden, hängt von den Zielen der Kampagne ab.

Bringen deine Social Media-Bemühungen mehr Kunden für dein Unternehmen?

Auch wenn es wichtig ist, die Sichtbarkeit deines Unternehmens zu erhöhen, sollten aussagekräftige Ergebnisse deine erste Priorität sein. Es ist nichts falsch daran, die Anzahl der Kommentare, Retweets, Shares und Likes zu untersuchen, die ein bestimmter Beitrag oder Tweet erhält, aber es gibt mehr Informationen, die einen größeren Einfluss haben können.

Wie sich die Retweets und Likes in zahlende Kunden verwandeln, ist die Frage, auf die du achten musst. Das sind die Statistiken, von denen dein Unternehmen wirklich profitieren wird und die dir das Wissen vermitteln, das du für deinen Erfolg brauchst.

Mit Google Analytics kannst du feststellen, ob dein Unternehmen wirklich mehr Kunden anlockt. Du bist auf dem richtigen Weg, wenn du dich mehr um deine sozialen Medien kümmerst und der soziale Verkehr steigt.

Überprüfe deine Ergebnisse und erstelle neue Ziele.

Mit Hilfe von Messungen kannst du feststellen, ob deine Social-Media-Aktivitäten erfolgreich waren. Außerdem kann die Messung dabei helfen, herauszufinden, welche Änderungen erforderlich sind, wenn sie noch nicht erfolgt sind.

Je nachdem, was du mit deiner Kampagne zu erreichen hoffst, kannst du deine Ziele im Lichte deiner Erkenntnisse neu bewerten. Beispiele für neue Ziele sind die Steigerung der Markenbekanntheit, die Erhöhung der Besucherzahlen auf der Website, das Erreichen neuer Zielgruppen und das Generieren von Leads.

Es ist nicht einfach, den ROI von sozialen Medien mit dem von konventionellen Medien wie Fernsehen und Internet zu vergleichen. Er muss getrennt von anderen Kanälen überwacht werden. Die Anwendung derselben Kriterien ist jedoch gleichzeitig entscheidend. Durch den Wechsel von „Aktivitäts-“ zu „Wert“-Metriken für die Bewertung der sozialen Medien sollten sich PR-Agenturen auf die Geschäftsziele konzentrieren. Die Menschen teilen und verstärken den Einfluss anderer Medien im Bereich der sozialen Medien, daher muss diesem ein Wert zugewiesen werden.

Verhaltenswissenschaft

Ein Unternehmen kann mit vielen Initiativen experimentieren, um herauszufinden, welche dank des Social Media Trackings am besten funktionieren. Sie gibt einer Marke Aufschluss über die besten Kampagnenarten und Standorte. Das Umfeld der sozialen Medien entwickelt und verändert sich ständig. Eine Marke kann durch Experimentieren zusätzliche Informationen entdecken und nutzen. Aufgrund ihrer ständigen Weiterentwicklung ist die Social-Media-Plattform ideal für diese Art von Tests.

Mit Social Media Monitoring hast du schnellen Zugriff auf wichtige Daten über die Leistung deiner Marke an verschiedenen Fronten. Diese Informationen sind wichtig, um herauszufinden, worauf du deine Aufmerksamkeit und dein Einkommen richten solltest.

Belohne konsequente Follower

Du kannst das Tracking nutzen, um herauszufinden, welche Kunden am meisten mit deiner Marke interagieren. Diese Kunden sind potenzielle Kunden und Multiplikatoren. Sie sind die Säulen deiner Online-Community. So kann personalisiertes und zielgerichtetes Marketing für deine Marke gemacht werden, was ihr ein menschlicheres Gefühl verleiht. Starke Leads und Konversionsraten können durch Gespräche und Zuhören mit engagierten Kunden erzielt werden.

Pro-Tipp: Wähle aus, welche Social Media-Plattformen du nutzt.

Unabhängig von der Größe der Social Media-Plattform solltest du überlegen, ob die Zielgruppe deiner Marke dort präsent ist. Anstatt mittelmäßiges Material für fünf oder mehr verschiedene Plattformen zu produzieren, ist es besser, sich auf zwei bis drei Seiten zu konzentrieren und diese richtig auszuführen.

Was nun?

Hast du vor, zumindest diese sozialen Medienkanäle in deinem Marketingplan zu nutzen? Du kannst sicher sein, dass die Integration einer oder mehrerer Plattformen den Bekanntheitsgrad deiner Marke und den Gesamterfolg deiner Marketingbemühungen steigern wird.

Dank der Möglichkeit, Likes, Follower, Views, Abonnements usw. für die oben genannten sozialen Medien zu kaufen, ist die Integration einfacher denn je. Wie kann ich diese Dienste dann kaufen?

Verschiedene Pakete für den Kauf von Followern, Likes und anderen Social-Media-Kennzahlen

An den benötigten Optionen mangelt es in unserem Laden definitiv nicht. Um für jede Plattform die ideale Lösung zu finden, bieten wir dir eine große Auswahl an Größen in jedem Bereich. Auf diese Weise können wir dich bei deinen Social-Media-Marketingbemühungen effizient unterstützen und sicherstellen, dass die Erstellung neuer Videos wertvoll ist. Zu diesem Zeitpunkt macht es durchaus Sinn, einen unserer Deals und ein passendes Paket zu wählen. Doch welche Leistungen bieten wir konkret für dein Marketing an und welche Pakete sind am sinnvollsten? „Alles“ ist die Antwort. alle folgenden Angaben enthalten: Likes, Views, Follower, Kommentare und Abonnements

Es gibt sie in kleinen und großen Varianten, die sowohl für Anfänger als auch für Spezialisten das ideale Angebot darstellen. Wir wollen dir dabei helfen, die besten Entscheidungen zu treffen. Dank der verschiedenen Marketingpakete hast du immer eine Option.

So kannst du die richtige Zielgruppe erreichen und die größtmögliche Position einnehmen. Bei der riesigen Auswahl rund um die besten Schnäppchen wirst du zweifellos schnell fündig.

Was glaubst du? Welcher Social-Media-Kanal ist deiner Meinung nach der beste für dein Unternehmen? Wie bewertest du deine Nutzung der sozialen Medien? Wie können diese Konzepte dabei helfen, deine sozialen und unternehmerischen Ziele in Einklang zu bringen? Wenn du weitere Fragen hast, kannst du auch unser Team von Profis fragen. Bitte hinterlasse deine Kommentare und Fragen in dem Feld unten. Wir freuen uns, dir helfen zu können!